Kursangebote

Download
Materialempfehlungen
Ausführliche Materialempfehlungen für meine Kurse - aktualisiert 2019!
Materialempfehlungen 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.2 KB
Download
Übernachten in Mühlhausen
Hotel- und Unterkunftsempfehlungen in Mühlhausen
unterkuenfte_mhl_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 494.0 KB

Einzelunterricht und -coaching

Auf individuelle Wünsche zugeschnittener Einzelunterricht

 

Coaching von der Idee zum fertigen Bild

 

Individuelle Bildbesprechungen

 

Termine nach Vereinbarung

 

Malen lernt man nur durch Malen. (Bernhard Vogel, Salzburg)

 

Es gibt keinen Aufzug zum Erfolg, Du musst die Treppe nehmen!


Kunstkurse 2020

Sommerblumen

Samstag, 22.08.2020 - belegt/Warteliste

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, 10 bis 18 Uhr

 

Wir dürfen und sollen ganz tief in die Farben greifen und von Farbe erfüllt sein: sattes Grün in allen Schattierungen, Rot, Orange, Magenta, Gelb von blühenden Blumen … Sonnenblumen öffnen ihre riesigen Blüten und geben den Blick auf die imposanten Blütenteller frei. Blumen und Blüten sind ein unerschöpfliches Thema. Theoretisch geht es um Bildaufbau sowie Licht und Schatten der Blüten, Farbkontraste sowie die verschiedenen Blütenansichten, die umso wichtiger sind, je größer die Blüten sind .   


Bäume in allen Facetten

Samstag, 05.09.2020 - belegt

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, 10 bis 18 Uhr

 

Bäume und Baumlandschaften sind nicht ganz leicht umzusetzen. Andererseits gehören Bäume zu unseren Landschaften einfach dazu. Bäume geben Schutz, tragen eine starke Symbolik in sich und begegnen uns in der Sagen- und Märchenwelt und Mystik immer wieder. Je mehr unsere einheimische Bäume, Alleen und Wälder gefährdet sind, umso mehr rücken sie in den Fokus unserer Aufmerksamkeit. Plötzlich sind sie alles andere als selbstverständlich. Da uns nur ein Maltag zur Verfügung steht, arbeiten wir im Atelier nach Fotovorlagen und Skizzen.   


Bäume experimentell


Samstag, 26.09.2020 - belegt

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, 10 bis 18 Uhr

 

In der Gestaltung von Bäumen gehen wir erneut neue Wege; wir arbeiten mit verschiedenen Materialien wie Acrylemulsion, Beizen, Tuschen, Airbrushfarben, Sand und Pigmenten und bedienen uns lebendiger Untergründe, die „mitmalen“: auf Aquarellkarton oder Malplatten aufcollagiertes eco-printing-Papier, wir erproben den Einsatz von Gesso, selbst hergestellten Strukturpasten in Verbindung mit Tuschen und Granuliermitteln, um die Anmutung von Baumstämmen und Rinde zu erzielen. Die Ausarbeitung erfolgt dann mit Aquarellfarben, hochpigmentierten Tuschen, insbesondere weißer Tusche, und verschiedenen Stiften.

   


Herbstleuchten

Samstag, 10.10.2020 - belegt/Warteliste

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, 10 bis 18 Uhr

 

Alljährlich freue ich mich auf den Herbst: die Hitze lässt nach, die Natur bietet uns im Vergehen und letztem Aufbäumen vor dem Winter noch einmal ein wahres Feuerwerk an Farben! Die tieferstehende Sonne betont durch ihr langwelliges Licht v.a. das Gelb-, Orange- und Rot-Spektrum, das im Zusammenspiel mit dem Himmelsblau einen intensiven Komplementärkontrast bildet. Was gibt es Schöneres, als durch einen Herbstwald zu laufen und das erste frisch gefallene Herbstlaub raschelnd um die Füße zu spüren … Diese Farbigkeit und Sinneseindrücke möchten wir in diesem Seminar aufgreifen und intensiv erleben.

   


Malreise 2020: Fischland-Darß-Zingst

Dienstag bis Donnerstag, 20.10.-22.10.2020

(drei Maltage) - belegt/Warteliste

 

Ich freue mich besonders, für 2020 diese Malreise anbieten zu können.

 

Ausgehend von Ahrenshoop, wo wir im Gästehaus in Einzelzimmern wohnen werden und wo uns auch ein Malraum/Küche/Frühstücksraum zur Verfügung stehen - werden wir die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst malerisch erkunden und hauptsächlich pleinair umsetzen.

Die Motivvielfalt auf der Halbinsel ist unerschöpflich - besondere Highlights werden der Darßer Urwald mit dem Weststrand, die urigen reetgedeckten Fischerhäuser mit ihren charakteristischen Haustüren, das Hochufer am Darßer Ort zwischen Ahrenshoop und Wustrow sowie der Leuchtturm am Darßer Ort sein. Praktische Zeichen- und Maldemonstrationen sind ebenso Bestandteil des Kurses wie individuelle Hilfestellung und gemeinsame tägliche Bildbesprechungen.

Für die individuelle Freizeitgestaltung bietet die Halbinsel sehr viele Möglichkeiten. Die Mitnahme eines Fahrrades ist dabei von Vorteil, diese können auch in jeder Preislage vor Ort ausgeliehen werden.

Die Zimmer sind reserviert vom 19.-23.10.2020.

 

Ich danke der Rostocker Malerin Karin Krentz für die Unterstützung und Hilfe bei der Organisation. 

Anmeldungen bis Juli 2020 an: karin@krentz.net oder über das Kontaktformular dieser Webseite.


Papierschöpfen und Collage

Samstag/Sonntag, 07./08.11.2020 -

belegt/Warteliste

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, jeweils 10 bis 18 Uhr

 

Papier ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Ich liebe Papier besonders und setze es gerne vielfältig ein.

Nachdem in den letzten Jahren das Papierschöpfen und Einarbeiten von Collagen während des Prozesses der Papierherstellung allen Teilnehmern besonders viel Spaß gemacht hat, kam der Wunsch, diese Techniken in diesem Seminar in den Vordergrund zu stellen und uns im Wesentlichen darauf zu beschränken. So werden wir verschiedene Materialien wie Textausrisse, eigene und gesammelte Bilder, Briefe, Blätter, Spitzen, Noten usw. spannungsvoll arrangieren und zu neuen Bildaussagen komponieren. Auch Techniken des Prägedrucks werden wir erproben. Nach dem Trocknen und Pressen der Papiere werden diese malerisch mit Aquarellfarben,    -stiften sowie Zeichenfeder und Tusche  weiter gestaltet.

Alle Materialien sowie ein Tutorial dafür werden zur Verfügung gestellt.

   


Das kleine Format

Samstag, 21.11.2020 - belegt/Warteliste

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, 10 bis 18 Uhr

 

Kleine Formate sind beliebt, benötigen sie doch keine großen Rahmen und nicht viel Platz zum Hängen, sind aber nicht ganz „ohne“. Bildgestaltungsregeln müssen hier genauso beachtet werden wie bei den „Großen“, das kleine Format zwingt zur Reduktion auf wenige Farben und den weitgehenden Verzicht auf Details. Die Bildaussage sollte klar, prägnant und eindrücklich sein. Wir werden auf kleinem Format (bis max. 30 x 30 cm, eher kleiner) sowohl Landschaften, als auch Blumen und Stadtmotive umsetzen. Vielleicht auch Adventgrußkarten mit Weihnachtssternen? 

   


Bildfertigstellung/ Passepartout und Rahmung

Samstag, 05.12.2020 - belegt

 Wahlstraße 81, Mühlhausen, 10 bis 18 Uhr

 

Dieser Workshop ist für alle gedacht, die entweder angefangene Bilder unter Anleitung abschließen oder – rechtzeitig für die Advents- und Weihnachtszeit – noch das eine oder andere kleinformatige Bild malen möchten – vielleicht eigene Weihnachtsgrußkarten? Hinsichtlich der Wunschthemen, -techniken und -motive bin ich sehr offen.    

Neben der Fertigstellung angefangener Bilder ist an diesem Tag noch einmal Gelegenheit, vor Weihnachten noch Geschenke mit einem Passepartout versehen zu lassen. Danach verabschieden wir uns in die wohlverdiente Weihnachtspause, bevor es im Januar 2021 weiter geht.    


zuletzt aktualisiert: 05.07.2020

Alle Kurse finden – wenn nicht anders vermerkt – im Kursatelier Wahlstraße 81 in 99974 Mühlhausen/Thüringen statt und dauern von 10 bis 18 Uhr mit einer Mittagspause. Die Kosten für einen Tagesworkshop betragen ab 2020 55,-€ inkl. Mittagsbuffet und Kaffee/Kuchen, exklusive Material und Unterkunft - näheres siehe AGB´s unter Impressum!